Vorbeugen ist bei der Zahn- und Mundhygiene besser, als eine Behandlung durchführen zu müssen. Gerade in der Zahnmedizin lassen sich durch regelmäßige Kontrollen und Prophylaxen Erkrankungen wie Karies und Parodontitis effektiv vorbeugen und frühzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen.

Bei der professionellen Zahnreinigung werden Zähne und Mundraum gründlich und professionell gereinigt, wie es mit der Zahnbürste alleine nicht möglich ist. Denn selbst bei der besten Zahnpflege bleiben Bakterien und Beläge sowie Ablagerung in den Zahnzwischenräumen am Zahnfleischansatz und auch dem Zahnfleisch zurück. Diese greifen auf Dauer den Zahn und das Zahnfleisch an. Die professionelle Zahnreinigung ist ein gutes Mittel, um die Zähne gründlich zu säubern. Gleichzeitig werden auch Verfärbungen entfernt, sodass die Zähne häufig etwas heller wirken. Die professionelle Zahnreinigung wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Je nach Ihrem Risikoprofil empfehlen wir Ihnen die Zahnreinigung in Intervallen von 6 bis 12 Monaten durchführen zu lassen.